<3

Ready to jump © drunkenmoon

-Main-

Startseite
Gästebuch
About drunkenmoon
Kontakt

Fullmetal Alchemist

The Story
The Elric Brothers
The Military
Alchemie
Die Mangaka

Ready to jump

The Story
The Northern Cavalry
Kimberly
Ready to jump link

Fullmetal Alchemist handelt von den beiden jungen Brüdern Edward und Alphonse Elric, die eine klandestine Wissenschaft erforschen und praktizieren, die so genannte Alchemie.

Sie erhoffen durch die Wissenschaft der Alchemie ihre früh verstorbene Mutter wiederbeleben zu können. Obwohl es streng untersagt ist solche menschlichen Transmutationen durchzuführen, entschließt der gerade einmal elf Jahre alte Edward sie wiederzubeleben. Trotz seiner geringen Kenntnisse einer Wiederbelebung durch die Alchemie hält er eisern daran fest, seine geliebte Mutter sehen zu wollen und wagt es mit seinem Bruder ihre Mutter wieder auferstehen zu lassen.

Doch entgegen allen Erwartungen endet der Versuch tragisch: Edward verliert bei diesem Experiment sein linkes Bein, Alphonse seinen ganzen Körper. Nach dem Schockerlebnis Edwards nutzt er die Alchemie erneut und opfert aus tiefer Bruderliebe seinen rechten Arm, um Alphonses Seele an eine eiserne Rüstung zu binden und ihn so vor dem Tod zu bewahren.

Winry, Eds und Als Freundin, kann dank ihrer technischen und mechanischen Begabung Edwards rechten Arm und linkes Bein durch Prothesen aus Metall ersetzen, so genannte Automails.

Nach vier Jahren sehen Edward und Alphonse ihren Fehler ein und geben den Versuch ihre Mutter wiederzuholen auf. Dennoch praktizieren sie die Alchemie. Sie untersuchen noch intensiver diese Wissenschaft, um Edwards Extremitäten und Alphonses wahre Gestalt wieder zu erlangen. Dafür bieten sich die Bibliotheken des Militärs an.

Damit sie Zugang zu den Bibliotheken erhalten, wird Ed zum Alchemisten für den Staat. Diese Alchemisten stehen im Dienste des Militärs und besitzen relativ viele Privilegien. Al kann aufgrund seiner Gestalt nicht an der Prüfung zum Staatsalchemisten teilnehmen, da er eine physische Untersuchung und deren mögliche Folgen befürchtet, da somit klar wäre, wie es zu seinem Zustand kam.

Als Staatsalchemist erfahren Ed und Al Gerüchte von einem Stein der Weisen , der seinem Nutzer die Macht geben soll das Gesetz des "äquivalenten Handels" der Alchemie zu umgehen und mithilfe dessen Kraft Ed und Al ihre wahre Gestalt wieder erlangen könnten.

So machen sie sich auf den Weg, um den Stein der Weisen zu finden. Dabei sind sie aber nicht allein. Neben den so genannten Homunculi, die den Stein gerne in die Finger bekommen würden, wissen die beiden Brüder nicht, dass sie selbst manipuliert werden.

 

 

Gratis bloggen bei
myblog.de